Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: :

404 SEITE NICHT GEFUNDEN

Diese Seite kann leider nicht geladen werden.

Liberale Webnews

Mark Stephen Pohl Vorsitzender

Willkommen bei den Lindenthaler Liberalen!

Ich freue mich, dass Sie sich für die Kölner Liberalen und hier speziell für uns im Kölner Westen interessieren. Auf unseren Internetseiten finden Sie Lokales aus dem Stadtbezirk und Meldungen der liberalen Mandatsträger aus Lindenthal. So sind Sie immer gut informiert - vom Kölner Westen bis zur Bundes- und Europapolitik. Aber Sie können bei uns nicht nur mitlesen, Sie sind auch herzlich zum Mitmachen beim FDP-Stadtbezirksverband Lindenthal eingeladen!

Ihr Stadtbezirksverband
...Lindenthal wurde 2011 als Zusammenschluss der Ortsverbände West und JLWW (Junkersdorf, Lövenich, Weiden, Widdersdorf) gegründet. Aktuell haben wir rund 200 Mitglieder und gehört damit zu den größten Untergliederungen der FDP in Deutschland. Unser Verband umfasst die Stadtteile Braunsfeld, Junkersdorf, Klettenberg, Lindenthal, Lövenich, Müngersdorf, Sülz, Weiden und Widdersdorf, also den gesamten Stadtbezirk Lindenthal. Daher werden hier auch die Themen der Bezirksvertretung Lindenthal diskutiert.

Ihre Ansprechpartner
Mit Dr. Werner Hoyer kommt aus unserem Stadtbezirksverband der ehemalige Kölner FDP-Bundestagsabgeordnete und jetzige Präsident der Europäischen Investitionsbank. Im Rat der Stadt Köln sitzen mit Katja Hoyer und Ulrich Breite gleich zwei Lindenthaler Liberale.

Vorstand
Mark Stephen Pohl
Dr. Magnus Tessner, stellv. Vorsitzender
Ulrich Breite, MdR, stellv. Vorsitzender
Elke Lerchner, Schatzmeisterin
Gerd Kaspar, Schriftführer
Beisitzer
Markus Pillok
Christopher Jülich
Matthias Pergande
Dr. Christian Fälschle
Antje Fratini
Udo Molitor
Hans A. Hannappel
Günther Schwichtenberg
Frank Kraus


Ihre Möglichkeiten
In unseren öffentlichen Vorstandssitzungen diskutieren wir regelmäßig politische Schwerpunktthemen mit Fachleuten und Mandatsträgern aller politischen Ebenen.

So sind Sie nicht nur aus erster Hand über die FDP und das politische Geschehen informiert, Sie können auch direkten Einfluss nehmen. Auch bei der Vor- und Nachbereitung unserer Landes- und Bundesparteitage sind Sie dank unserer Delegierten mittendrin. Auch im Wahlkampf ist Ihr Engagement höchst willkommen!

Wenn Sie interessiert sind, bei uns einmal vorbei zu schauen, mailen Sie mir, rufen Sie mich an oder senden mir ein Fax. Ich sende Ihnen gerne eine Einladung zur nächsten Veranstaltung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Mark Stephen Pohl
Malteserstraße 74
50859 Köln
Fon 02234. 94 28 78
Fax 02234. 94 81 00
Mobil 0171. 84 45 537
markpohl@hotmail.com